Startseite
BC Castra Regina Regensburg
   
Herzlich Willkommen - Besucher
27. Nationales Regensburger Jugendturnier

  •   27. Nationales Jugendturnier-

  • Jessica Jahre erreicht den 3. Platz im Einzel/B
 
 
  • Am 30.06. und 01.07. beteiligte sich unser jüngstes Castra-Mitglied Jessi Jahre beim 27. Regensburger Jugendturnier.
  • Es gab wieder eine Rekordbeteiligung bei diesem beliebten Turnier im Superbowl.
  • Die Jugendlichen spielten in 4 Gruppen: Einzel A männlich, Einzel A weiblich, Einzel B männlich und Einzel B weiblich.

  • Dass Jessi sich in letzter Zeit mit ihren Ergebnissen sehr gesteigert hat zeigte sie erfreulicherweise auch bei diesem Jugendturnier.

  • Sie startete in der Gruppe B und war nach der Vorrunde auf dem 4. Platz mit 146,25 Schnitt ohne Hdc.
  • In der Zwischenrunde spielte Jessi dann sehr gute 173,5 Schnitt.
  • Insgesamt erreichte sie den 3. Platz von 17 Starts mit 159,9 ohne Hdc. 


  •         Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolg!
     
 
 
  • Die Doppel wurden incl. Hdc gewertet und es gab insgesamt 124 Doppelstarts.
  • Jessi erreichte mit ihrer Partnerin Steiner Vanessa den 78. Platz. Die beiden spielten 169,0 Schnitt incl. Hdc.
  • Mit Partnerin Albert Antonia erreichten sie Platz 98 mit 159,75.
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 7. Juli 2018 )
 
Clubmeisterschaft 2018
 
 
  • Vanessa Bess und Peter Walzer

  •  sind unsere Clubmeister 2018
 
 
1. Platz Damen - Vanessa.JPG
Clubmeisterin 2018: Vanessa

 
1. Platz Herren - Peter.JPG
Clubmeister 2018: Peter
 
 
  • Erstmals wurde in diesem Jahr die Clubmeisterschaft in einem neuen Modus gespielt.
  • Zwar wieder auf zwei Tage, allerdings mit einer 6er-Serie am Samstag und einer 4er-Serie am Sonntag. Die besten drei Frauen und Männer sollten dann in einem Finale „BEST OF THREE" die Clubmeister ermitteln.
  • In der Mixedwertung wurden nach dem bekannten Modell der vergangenen Jahre die Sieger ermittelt - in Addition der 10er-Serien von den beiden Mixedpartnern.
  • Außerdem wurde auf zwei verschiedenen Ölbildern gespielt. Samstags wurde das Ölbild der diesjährigen BM-Einzel Männer verwendet, am Sonntag die normale Hausölung.

  • Trotzdem wurden tolle Ergebnisse abgeliefert. Bei den Frauen war gegen Vanessa in den Vorläufen kein Kraut gewachsen. Bereits am Samstag legte sie 1280 Pin mit Hdc vor.
  • Am Sonntag kein deut schlechter folgten 810 Pin - gesamt 2090 Pin.
  • Deutlich dahinter, aber immer noch mit gutem Ergebnis lag Petra Walzer mit 1879 Pin und den letzten Finalplatz sicherte sich Petra Schroll mit 1832 Pin.
  • Nach der 6er-Serie lag Petra Schroll auf dem 2. Platz. Nach der 10er-Serie war Petra W. "Fred" auf dem 2. Platz.
  • Im Finale traten somit diese drei Frauen an. Im ersten Finalspiel siegte Vanessa mit 221 Pin.
  • Kaum schlechter war Petra S. mit 211 Pin.
  • 184 Pin reichten Petra "Fred" Walzer nicht, um ins zweite Finalspiel einzuziehen und sie beendete somit den Wettkampf als Dritte.
  • Im zweiten Finalspiel hatte Petra S. die Chance, mit einem Sieg ein drittes Entscheidungsspiel zu erzwingen. Aber Vanessa gab sich keine Blöße und gewann - wenn auch knapp - auch diese Begegnung mit 195:190.

  • Somit holte sich Vanessa zum fünften mal in Folge den Titel der Clubmeisterin. Glückwunsch !!!

  • Gratulation aber auch an die Zweitplazierte Petra Schroll, die mit ihrer Leistung für ein spannendes Finale sorgte.

  • Die weiteren Platzierungen und genaue Ergebnisse siehe Ergebnisliste.
 
 
 
 
 
  • Bei den Männern bot sich an der Spitze nach der 6er-Serie ein ähnliches Bild, wie bei den Frauen.
  • Souverän in Führung mit 1418 Pin lag Peter.
  • Mit super Leistungen, aber schon deutlichem Abstand folgten Stefan D. (1273 Pin) und Faxe (1254 Pin).
  • Auch Roland mit 1248 Pin lag noch über 200 Schnitt.
  • Auf den ersten drei Plätzen änderte sich auch nach der 4er-Serie nichts mehr und somit erreichten Peter (2233 Pin), Stefan D. (2177 Pin) und Faxe (2066 Pin) das Finale.
  • Fast hätte Tobi noch in den Endkampf eingreifen können, aber die tollen 866 Pin am Sonntag reichten nicht mehr ganz und mit 2039 Pin landete er auf dem 4. Platz.
  • Außerdem spielten noch Kevin (2014 Pin) und Roland (2013 Pin) über 200 Schnitt.
    Im Finale zeigten dann nochmals die Teilnehmer hochklassige Leistungen.
  • Das erste Spiel gewann Peter mit 255 Pin.
  • Stefan D. hatte leider zum falschen Moment sein schlechtestes Turnierspiel mit 162 Pins und schied damit aus.
  • Faxe konnte diesen Moment nutzen und spielte sich mit 225 Pin ins zweite Finalspiel.
  • Jetzt wurde es teilweise dramatisch. Faxe lag mit Strike, Spare, Viererzug schon auf der vermeindlichen Siegerstraße. Doch zwei darauffolgende offene Frames von Faxe, boten Peter noch einmal die Chance, das Spiel für sich zu holen. Tatsächlich glückte ihm das auch und Peter siegte auch im zweiten Spiel mit 226:224.

  • Peter ist somit Clubmeister 2018, auch ihm Glückwunsch!!! ebenso an Faxe, der ein Super Finale ablieferte.

  • Danke auch an die vielen Clubkameraden, die eifrig anfeuerten und damit einen tollen Rahmen für's Finale bildeten.

  • Auch die Ergebnisse der Männer sind der Ergebnisliste zu entnehmen.
 
 
 
1. Platz Mixed - Die Walzers.JPG
1. Platz Mixed - Die Walzers

 
  • Den Mixedwettbewerb gewannen nach 15-jähriger Durststrecke "die Walzers" relativ deutlich mit 4112 Pin vor Vanessa/Ken mit 4028 Pin. Petra S./Tobi (3871 Pin) und Jessi/Steffen (3378 Pin) konnten da nicht ran.
 
 
 
 
  • Die anschließende Siegerehrung fand im gewohnt entspannter Stimmung auf der Terasse des Superbowl bei leckerem Gegrilltem und Salaten statt.

  • Danke an unseren BESTEN Präsi, der das toll organisiert hat. Auch für die gespendeten Sachpreise von Richard Schroll, Martin Humbs und Superbowl bedanken wir uns. Die Sportwarte steuerten auch heuer wieder Sonderpreise bei.
  • Der Präsi ehrte außerdem die beiden größten "Abkacker" der Meisterschaft Zwinkernd.
 
 
Martin Berni Rica.JPG
 
 
 
 
Clubmeisterschaft 2018.JPG
 
Ergebnisse:
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 27. Juni 2018 )
 
Bayr. Ranglistenturnier 2018
 
 
  • Bayerisches Ranglistenturnier 2018
 
 
  • Das Bayerische Ranglistenturnier fand am 16./17. Juni auf der Dreambowl in Unterföhring statt.

  • Von BC Castra Regina beteiligten sich Martin, Blasi und Lukas.

  • Martin spielte in der Klasse E+F.
  • Er erreichte den 13. Platz mit einen Schnitt von 139,17.

  • In der Klasse D starteten Blasi und Lukas.
  • Blasi spielte 154,33 und war auf dem 28. Platz.
    Lukas war nach der Vorrunde auf dem 7. Platz und schaffte es dadurch in den Zwischenlauf.
  • Mit 2119 Gesamtpins aus Vor- und Zwischenrunde verfehlte er leider wegen nur 28 Pins das Finale.
  • Lukas war auf einen guten 8. Platz von 32 Startern und spielte insgesamt 176,58 Schnitt.
 
 
Letzte Aktualisierung ( Montag, 18. Juni 2018 )
 
Castra-Cup 2018

  • Castra-Cup 2018
   
  • Die 2. Duell-Runde ist abgeschlossen.
  • Die Paarungen für die 3. Runde stehen fest und es kann ab sofort gespielt werden.
  • Zwei Begegnungen aus der 2. Runde sind in der 3. Runde nochmals zustande gekommen: Lukas vs. Blasi, Roland vs. Tobi. Cool
  • Die 3. Runde läuft bis 09.08.2018.
  • Die einzelnen Begegnungen können unter „Training & Castra-Cup" nachgelesen werden.
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 16. Juni 2018 )
 
Münchner Open im Mixed 2018
 
 
  • Münchner Open im Mixed 2018
 
 
  • Zur Münchner Mixed fuhren unsere Vanessa und Stefan D. auf die Max Munich Bowling München.
  • Der Wettbewerb fand am 26. und 27. Mai statt, und es starteten insgesamt 32 Paare.

  • Am Samstag war die Vorrunde und Team Vanessa/Stefan D. erreichten 202,42 Schnitt und waren nach dem Vorlauf auf dem 2. Platz.
  • Am Sonntag spielten die Beiden dann die Zwischenrunde. Mit einem nochmals sehr guten Zwischenergebnis (192,83) kamen Vanessa und Stafan ins Finale (Platz 1 bis 6).

  • Mit 196,18 Gesamtschnitt auf 34 Spiele erreichten das Mixed Vanessa und Stefan den 5. Platz.
 
 
 
 
 

 

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 30. Mai 2018 )
 
BM Einzel Männer/Frauen 2018

 

  • BM Einzel Männer und Frauen 2018

 

 

  • Die Bayerischen Meisterschaften im Einzel fanden am Wochenende 12./13.05. statt.
  • Die Männer spielten im Regensburger Superbowl und die Frauen trafen sich auf der Blu Bowl in Bayreuth.

  • Bei den Herren traten insgesamt 59 Spieler an und unser Jürgen Schönhärl hatte sich durch seine guten Ergebnisse der Nordbayerischen für diesen Start qualifiziert.
  • Es wurden sehr hohe Ergebnisse bei den Männern gespielt. Bis zum 31. Platz wurde über 200 Schnitt erreicht.
  • Unser Jürgen spielte 179,33 auf 12 Spiele und war auf dem 55. Platz.

 

  • Unsere Vanessa Bess war mit bei den Frauen in Bayreuth am Start.
  • Vanessa spielte sehr konstant. Sie schaffte in der Vorrunde 1128 und in der Zwischenrunde 1155.
  • Im Finale am Sonntag steigerte sich Vanessa nochmals und spielte 1241.
  • Insgesamt erreichte sie 195,78 Schnitt auf 18 Spiele.
  • Vanessa war auf einen sehr guten 7. Platz von insgesamt 44 Starterinnen.

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 14. Mai 2018 )
 
BM Mixed 2018

 

  • BM Mixed 2018

 

 

  • Am Wochenende 20.-22.04. fand auf der Max Munich Bowling München Brunnthal die Bayerische Meisterschaft im Mixed statt.

  • Insgesamt starteten 80 Mixed und von BC Castra Regina starteten Vanessa/Stefan D. und Birgit/Berni.

  • Berni und Birgit spielten 163,33 Schnitt und schieden nach der Vorrunde aus (Platz 60).

  • Vanessa und Stefan D. erreichten in der Vorrunde 2264 = 188,75 und kamen in die Zwischenrunde.
  • Im Zwischenlauf spielten die Beiden wieder eine konstante Serie von 2335 und qualifizierten sich mit den 15. Platz in die Finalrunde.
  • Im Finale erreichten die Beiden nochmals eine gute Serie von 2235 Pins.
  • Mit insgesamt 6835 Pins auf 36 Spiele erreichten das Mixed Vanessa/Stefan 189,86 Gesamtschnitt und den 21. Platz .

 

  • Glückwunsch zu diesen konstant guten Ergebnissen.

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 23. April 2018 )
 
BM Doppel Männer 2018

 

  • BM Doppel der Männer 2018

 

 

  • Am Wochenende 12.-15.4.18 starteten unsere Castra Doppel Imre-Stefan D., Martin-Stefan G. und Blasi-Lukas bei der Bayerischen Doppel der Herren.
  • Die Meisterschaft fand auf der West Bowling in Nürnberg statt.

  • In der Vorrunde spielten unser Doppel Imre-Stefan D. 203,92 Schnitt.
  • Stefan G.-Martin erreichten 173,25, Team Blasi-Lukas schaffte 166,79 Schnitt.

  • Das Doppel Imre-Stefan D. erreichte den 10. Platz in der Vorrunde und kam dadurch weiter in die Zwischenrunde.

  • Nach dem Zwischenlauf waren Imre und Stefan D. mit 196,54 Schnitt auf 24 Spiele auf dem 24. Platz von insgesamt 77 startenden Doppel..

  • Martin-Stefan G. erreichten Platz 66, Blasi-Lukas: Platz 73

  

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 17. April 2018 )
 
BM Senioren & Versehrte Einzel 2018

 

  • BM Senioren Einzel 2018

 

  • An der Bayerischen Einzelmeisterschaft der Senioren in Unterföhring starteten in der Gruppe A von unseren Castranern Jürgen und Peter.
  • Beide kamen leider nicht über den Vorlauf hinaus. Jürgen (49. Platz) - Peter (58. Platz).

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 17. April 2018 )
 
Trainingsergebnis von Ben
 
  • Ein super Trainingsergebnis

 

289 von Ben.jpg

 

  • Unser Ben spielte im letzten Training eine sehr gute Serie. Er schaffte 957 Holz/239,25 Schnitt.
  • Sein höchstes Spiel war 289.
  • Super! Cool

 

 

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 7. April 2018 )
 
Nordbayerische Meisterschaft Männer - 2018

 

  • Nordbayerische Meisterschaft 2018

 

 

  • Die Nordbayr. Meisterschaft wurde am 24. und 25.03. auf der Mainfranken Bowling in Bamberg ausgetragen.

  • Von BC Castra Regina gingen an Start: Jürgen, Stefan D., Peter und Imre.

  • Am Samstag fand die Vorrunde statt, bestehend aus 6 Spielen.

  • Unseren Jürgen lief es sehr gut. Er spielte 1263 Pin, hatte 210,50 Schnitt, und war nach der Vorrunde auf dem 12. Platz von insgesamt 96 Startern.
  • Imre spielte in der Vorrunde 1223 = 203,83 Schnitt und war auf Platz 20.
  • Stefan erreichte 186,17 und Peter 185,67.

  • In die Zwischenrunde am Sonntag kamen alle unsere 4 Castramänner.
  • Stefan D. und Peter mussten am Sonntagmorgen antreten (Platz 33 bis 64) und Jürgen und Imre spielten den Mittagsstart (Platz 1 bis 32).

  • Im Zwischenlauf spielte Jürgen 1118 / 186,3 Schnitt. Er kam als Einziger unserer Spieler ins Finale welches nochmals aus 6 Spielen bestand.
  • Insgesamt erreichte Jürgen einen sehr guten Schnitt von 189,44 auf 18 Spiele und kam auf den 31. Platz.

  • Die Nordbayerische Meisterschaft wurde auf einem hohen Niveau gespielt. Bis zum 20. Platz wurde noch über 200 Schnitt gespielt - bis Platz 57 wurde über 180 Schnitt gespielt.

  • Stefan erreichte Platz 40 mit 2309 auf 12 Spiele / 192,42 Schnitt.
  • Imre war auf Platz 48 mit 189,58 Schnitt und Peter auf den 64. Platz mit 169,25.

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 27. März 2018 )
 
ein fast perfektes Spiel

 

  • Ein fast perfektes Spiel

 

 

298 von Berni.jpg
  • Beinahe ein 300er hatte unser Berni beim letzten Training geschafft.
  • Er spielte 11 Strikes in Folge. Beim letzten Wurf blieb ihm leider ein 8er-Split stehen. 298 war das Ergebnis.
  • Eine super Leistung! Cool


 

 

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 24. März 2018 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 12 von 407